Eine Blondine geht durch den Wald...


Eine Blondine geht durch den Wald und wird dort von zwei Männern überfallen. Plötzlich springt aus einem Gebüsch der Rächer mit der schwarzen Maske und schlägt die zwei Übeltäter in die Flucht. Ganz begeistert und verliebt sieht die Blondine ihren tapferen Retter an. Und er sagt zu ihr: "Damit du nie vergisst, wer dich gerettet hat." Zieht sogleich seinen Degen und schreibt damit ein großes "Z" in den Waldboden. Darauf die Blondine: "Dankeschön, Zuperman!"

Weitere Sprüche aus der Kategorie Blondinen

Was macht eine Blondine als Vorspiel? Unterwäsche ausziehen.

Wie killt man eine Blondine? Nägel in die Schulterpads stecken.

Warum haben Blondinen im ganzen Gesicht kleine Löcher? Vom Essen mit Gabeln.

Warum dürfen Blondinen nicht mehr im Ozean schwimmen? Man kriegt den Geruch nicht mehr aus den Fischen.

Wie nennt man eine Brünette neben einer Blondine? Dolmetscher.

Warum tun Blondinen die Worte der Leute weh? Weil die Leute mit Wörterbüchern nach ihnen werfen.

Was heißt Blondine auf Chinesisch? Dumm-Ding

Wie viele Blondinen braucht es, um Verstecken zu spielen? Eine.

Warum schneiden Blondinen im September ihre Tampons durch? Weil die Tage dann wieder kürzer werden.