In Amerika wurde in den 70er...


In Amerika wurde in den 70er Jahren ein neuartiges Weltraumprojekt gestartet: Ein Schimpanse und eine Blondine starten zu einer mehrjährigen Reise durch das Universum. Beiden wird nur ein Umschlag mitgegeben, der sämtliche Anweisungen enthält. Nach dem Start der Rakete öffnet der Schimpanse sein Kuvert, liest längere Zeit und fängt dann an, geschäftig mehrere Knöpfe zu drücken, Schalter umzulegen, Regler zu schieben und sämtliche Instrumente einzustellen. Verwundert öffnet die Blondine darauf ihren Umschlag, nimmt einen kleinen Zettel heraus und liest: "Bitte vergessen Sie nicht, den Affen zu füttern!"

Weitere Sprüche aus der Kategorie Blondinen

Warum tragen Blondinen Schlüpfer? Um die Knöchel warm zu halten!

Was ist ein Skelett unter der Kellertreppe? Eine Blondine, die beim Versteckspielen gewonnen hat.

Wieso können Blondinen so schlecht Distanzen schätzen? Da jeder Mann ihr vor macht sein bestes Stück sei ein Meter.

Wie verbrannte sich die Blondine die Nase? Sie naschte Pommes.

Was haben Spaghettis und Blondinen gemeinsam? Sie verheddern sich.

Warum haben Blondinen Vaginas? Damit die Männer sich auf Parties mit ihnen unterhalten.

Wie nennt man eine Fliege, die in den Kopf einer Blondine fliegt? Einen Raumgleiter

Warum erschuf Gott Blondinen? Weil Schafe kein Bier holen können.

Wie nennt man eine intelligente Blondine? Einen Golden Retriever!