Kommt eine Blondine zum Himmels...


Kommt eine Blondine zum Himmelstor und begehrt bei Petrus Einlass. Petrus sagt: "Tja, also, wir können Dich zwar reinlassen, aber dann müssen wir Dir zwei Löcher in die Schultern machen, in jede eines, damit wir die Flügel daran befestigen können." - "Nein, nein", sagt die Blondine, "das tut bestimmt weh, das möchte ich aber nicht." - "Und außerdem müssen wir auch noch ein Loch in den Kopf machen", sagt Petrus weiter, "für den Heiligenschein - zum befestigen." - "Nein, nein," darauf wieder die Blondine, "das tut auch weh, das will ich aber nicht." - "Tja," sagt Petrus, "dann musst Du in die Hölle, aber da wirst Du jeden Tag mindestens 18 mal durchgenommen!" - "Das ist nicht so schlimm," meint darauf wieder die Blondine, "das Loch dafür hab ich schon!"

Weitere Sprüche aus der Kategorie Blondinen

Warum braucht die Blondine so lange, um das Salz in den Streuer zu füllen? Weil es nicht so einfach ist, die Körner durch die kleinen Löcher zu bekom ... Mehr

Auf der Straße treffen sich zwei Blondinen. Die eine: "Mein Vermieter will, dass ich bis zum Monatsende ausgezogen bin!" Darauf die andere: "Da hast ... Mehr

Wie macht eine Blondine Marmelade? Sie schält einen Berliner!

Was hat ein Chinese bestellt, der mit einer betrunkenen Blondine aus einer Bäckerei kommt? Ein Vollkoln-Blötchen.

Wer schnappt sich zuerst den Hundertmarkschein, der auf der Strasse liegt: Der Nikolaus, eine kluge Blondine oder eine dumme Blondine? Keiner. Es gib ... Mehr

Zwei Blondinen fahren über die Landstrasse. Plötzlich kommen sie an einer Wiese vorbei auf der eine Blondine in einem Ruderboot sitzt und rudert. Sag ... Mehr

Was ist der Unterschied zwischen einer Blondine und einem Computer? Ein Computer braucht den Input nur einmal.

Eine Blondine kommt nach der ersten Verabredung verzweifelt zur Mutter: Blondine: "Oh, wie schrecklich, er ist ein Versager!" Mutter: "Kind, ich glaub ... Mehr

Warum sind Blondinen wie Cornflakes? Sie sind leicht, einfach und schmecken gut