Ein amerikanischer Broker erwacht ...


Ein amerikanischer Broker erwacht nach zwei Jahren aus dem Koma. Seine ersten Fragen gelten der Wirtschaft. "Was macht die Konjunktur?" -Alles in Ordnung "Was macht das Handelsdefizit?" -Es gibt keines mehr "Was kostet ein Bier?" -3000 Yen...

Weitere Sprüche aus der Kategorie Büro

Ein Banker besucht seinen totkranken Kollegen: "Ich leide Höllenqualen", ächzt der und wirft sich von einer Seite auf die andere "Was denn, jetzt scho ... Mehr

Was sind die häufigsten Erkrankungsgründe nach einer Bankentagung? Kolbenfresser Lochfraß Lattenrost Schirmständer Eierlauf Birkenstock

Was ist für einen Banker wirklich ein schwarzer Freitag? Wenn auf Leitung eins die Steuerfahndung, auf Leitung zwei die Börsenaufsicht und auf Leitung ... Mehr

Die Putzfrau der Bankfiliale kündigt und sagt zum Direktor: "Sie haben absolut kein Vertrauen zu mir!" "Aber was wollen Sie denn," sagt der Direktor, ... Mehr

An der Wand der Anlageberaterfirma: Gibt es hier intelligentes Leben? Antwort: Ja, aber ich komme nur einmal im Jahr zur Heizungsüberprüfung!

Kurz nach der Geburt wacht das Baby auf und sagt: "E=M*C²" Daraufhin meint der Arzt: "Viel zu gefährlich. Das Kind ist viel zu schlau, das kann wirkli ... Mehr

Personalchef zum Hauptbuchhalterkandidaten: "Wenn Sie zu uns wechseln, bieten wir Ihnen eine Gehaltsaufstockung um ein Drittel." "Das reicht nicht, ic ... Mehr

Ein kleiner Junge beobachtet einen Banker bei der Arbeit. Eine halbe Stunde, eine Stunde, eineinhalb Stunden vergehen. Dem Banker fällt des auf. Nach ... Mehr

Kommt ein Mann in die Bank, hält sich eine Pistole an die Schläfe und schreit: "Geld her, das ist ein Überfall!" Darauf der Kassierer: "Ich nehme an, ... Mehr