Ein ehemaliger Bankmanager kommt in...


Ein ehemaliger Bankmanager kommt in den Himmel und entdeckt ein Zimmer voller Uhren. Manche schlagen langsam, andere dagegen recht schnell. Auf die Frage nach der unterschiedlichen Geschwindigkeit und dem Sinn des Uhrenzimmers, bekommt er folgende Antwort: "Jedes Land auf Erden mit einem Bankwesen hat hier seine Uhr. Je mehr Fehler dort in den Vorstandsetagen gemacht werden, desto schneller dreht sich die Uhr." Wo den die deutsche Uhr sei, fragt der Banker. "Die hat sich unsere Küche ausgeliehen -als Ventilator."

Weitere Sprüche aus der Kategorie Büro

Kurz nach der Geburt wacht das Baby auf und sagt: "E=M*C²" Daraufhin meint der Arzt: "Viel zu gefährlich. Das Kind ist viel zu schlau, das kann wirkli ... Mehr

In der Bankakademie: Prof: "Was ist Agio?" Student: "Weiß ich nicht." Prof: "OK, durchgefallen! Student: "Ich habe aber Anspruch auf drei Fragen in de ... Mehr

Ein Spekulant sitzt vor seinem Computer und studiert gerade die neuesten Charts und Börsenkurse, als sich der Boden öffnet und der Leibhaftige herausk ... Mehr

Eine arme Witwe schreibt einen Brief an das Christkind: "Liebes Christkind, ich bin sehr arm, bitte schicke mir DM 100" Der Brief gelangt irgendwie zu ... Mehr

Wie geht man sicher, daß alle Mitarbeiter der Bank die für sie bestimmten Rundschreiben lesen? Man beschriftet sie mit "Geheimsache, streng vertraulic ... Mehr

Händler: "5 Geld für Siemens" Makler: "6 Geld dafür." Händler: "Bei Sex bist Du immer Geld"

Der Kassiererposten bei unserer Bank wird mit DM 3000 monatlich bezahlt. Damit kommt man aber nicht weit. Das ist ja auch nicht beabsichtigt.

Warum gibt es auf Toiletten, die von Bankern benutzt werden, immer dreilagiges Klopapier? Laut Dienstanordnung erfordert jeder Geschäftsgang ein Origi ... Mehr

Wo endet der Aberglaube bei den Bankern schlagartig? Beim dreizehnten Monatsgehalt!