Empfang bei der Queen - das diploma...


Empfang bei der Queen - das diplomatische Korps ist geladen. Nun ist die Queen auch nur ein Mensch. Sie hat Verdauungsprobleme. Kurz nach Beginn des Festgelages entfährt ihr das Unaussprechliche. Die ganze Tafel erstarrt. Als erster faßt sich der französiche Botschafter: "Mylady, ich bedaure mein Mißgeschick unendlich." Alles beruhigt sich, das Mahl geht weiter. Kurze Zeit später entfährt der Queen wieder das Unaussprechliche. Die ganze Tafel erstarrt. Der französiche Botschafter erhebt sich: "Pardon ..." ... und verläßt den Raum. Das Gelage geht weiter. Nun ist der französische Botschafter verschwunden, das Problem der Queen aber noch nicht gelöst. Nach weiteren 5 Minuten passiert wieder das Unaussprechliche - die ganze Tafel erstarrt. Da erhebt sich der russische Botschafter: "Meine Damen und Herren, dieser und die nächsten drei gehen auf das Konto Russlands!"

Weitere Sprüche aus der Kategorie Politiker

Was ist der Unterschied zwischen einem Politiker und einem Telefonhörer? Den Telefonhörer kann man aufhängen, wenn man sich verwählt hat...

Hannelore steht vorm Spiegel, betrachtet sich von Kopf bis Fuß. Mit Genugtuung stellt sie fest: "Dieses Ekel gönne ich ihm."

Was bedeutet die Abkürzung DIANA? Died In A Nasty Accident...

In der Schule fragt der Lehrer, was eine Katastrophe sei. Meldet sich Fritz: "Wenn mein Hamster stürbe." "Nein", meint der Lehrer, "das wäre ein Unglü ... Mehr

Kohl diktiert seiner Sekretärin: "Also schreiben Sie: Anrede wie immer, übliche Einleitung, Ihr Schreiben vom Soundsovielten haben wir dankend und so ... Mehr

Warum glaubt man, dass der österreichische Bundeskanzler Schüssel gelernter Elektriker ist? Weil er Österreich isolieren will!

Was haben die Spendenafäre der CDU und eine künstliche Befruchtung gemeinsam? Die Spender bleiben anonym.

Jesus, Drewermann und der Papst sitzen in einem Paddelboot auf einem See. Der Papst redet und redet und redet. Nach einer Stunde wird es Jesus zu bunt ... Mehr

Mutter Teresa fährt auf zum Himmel und hofft insgeheim, daß ihr dort für ihren Kampf für die Armen ein spezieller Empfang bereitet werde. Aber an der ... Mehr