Ein Polizist steht auf der Stra...


Ein Polizist steht auf der Straße und hat einen weißen und einen schwarzen Stiefel an. Kommt eine Funkstreife und hält an. "Kollege!", sagt der Fahrer, "du hast einen weißen und einen schwarzen Stiefel an. Geh nach Hause und kleide dich richtig." - "Das kann ich nicht", sagt der Polizist, "da steht auch bloß ein weißer und ein schwarzer Stiefel."

Weitere Sprüche aus der Kategorie Polizei

Ein Zöllner zum Anderen: "Wir müssen heute mal wieder stärker kontrollieren, wir haben keine Zigaretten und keinen Kaffee mehr!"

"Pusten sie mal ins Röhrchen", sagt der Polizist. "Nee", sagt der Autofahrer. "Sie, Sie pusten jetzt!" - "Nee!" - "Sie, wenn sie jetzt nicht pusten, ... Mehr

Der Verkehrspolizist stoppt Helmut Wächter an der Ortsausfahrt: "Haben Sie einen Führerschein?" - "Selbstverständlich", antwortet Wächter: "Wollen Si ... Mehr

Was ist ein Polizist im Gefängnis? Sitting Bull

Ein betrunkener Autofahrer wird von der Polizei angehalten. Der Polizist fragt: "Wie heißen Sie?" - "Perowiszkyowiesky" - "Und wie schreiben Sie sich ... Mehr

"Verzeihung, Herr Polizist, kann ich an dieser Straßenkreuzung die Ampel bei Rot überqueren?" - "Ja, Sie müssen aber vorher die Arme hochheben." - "W ... Mehr

Die junge Kerstin wird von einem Polizisten angehalten. "Fräulein, Sie sind gerade mit 120 Sachen die Stunde durch eine geschlossene Ortschaft gebrau ... Mehr

Warum sieht man in Zürich nie drei Polizisten nebeneinander gehen? Man könnte meinen, der Mittlere werde abgeführt.

Zwei Ausländer haben im Dorf ein Schwein geklaut. Rein ins Auto und auf den Rücksitz. Am Ortsende ist Verkehrskontrolle. Sie binden dem Schwein schne ... Mehr