Eine gute Rede ist eine Ansprache, ...


Eine gute Rede ist eine Ansprache, die das Thema erschöpft, aber keineswegs die Zuhörer. (Wiston Churchill, br. Politiker, 1874-1925)

Weitere Sprüche aus der Kategorie Zitate

Alt ist man dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft. (John Knittel, schw. Schriftsteller, 1891-1970)

Es ist ganz leicht, sich das Rauchen abzugewöhnen: ich habe es schon hundert Mal geschafft. (Mark Twain, am. Schriftsteller, 1835-1903)

Wenn du etwas so machst, wie du es seit zehn Jahren gemacht hast, dann sind die Chancen recht groß, daß du es falsch machst. (Charles Kettering, am. I ... Mehr

Das Gewissen ist eine Schwiegermutter, deren Besuch nie endet. (Henry Louis Mencken, Vorurteile)

Die Frage ist so gut, das ich sie nicht durch meine Antwort verderben möchte.

Ein Scherz, ein lachendes Wort entscheidet über größte Dinge oft treffender und besser als Ernst und Schärfe. (Horaz, röm. Dichter, 65-8 v.Chr.)

Wer keine üblen Gewohnheiten hat, hat wahrscheinlich auch keine Persönlichkeit. (William Faulkner, am. Schriftsteller, 1897-1962)

Ein Onkel, der gutes mitbringt, ist besser als eine Tante, die bloß Klavier spielt. (Wilhelm Busch, dt. Dichter und Zeichner, 1832-1982)

Wenn man zwei Stunden lang mit einem netten Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eineMinute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, ... Mehr