Gewalt ist die letzte Zuflucht de...


Gewalt ist die letzte Zuflucht der Unfähigen. (Isaac Asimov, amerikanischer Wissenschaftsautor, *1920) -

Weitere Sprüche aus der Kategorie Zitate

Wer interessieren will, muß provozieren. (Salvatore Dali, spanischer Maler, 1907-1989)

Die Kunst des Lebens liegt in einer dauernden Neueinstellung zu unserer Umgebung.

"Ich habe die Länge und Breite dieses Landes bereist und mit den besten Leuten geredet, und ich kann Ihnen versichern, daß Datenverarbeitung ein Tick ... Mehr

Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. (Kurt Tucholsky, dt. Schriftsteller, 1890-1935)

Von der Natur aus gibt es weder Gutes noch Böses. Diesen Unterschied hat die menschliche Meinung gemacht. (Setus Empiricus, gr. Philosoph, 2. Jhd. n. ... Mehr

Wer behauptet, die Frauen zu kennen, ist kein Gentleman. (George Bernard Shaw, ir. Dramatiker, 1856-1950)

Die schönsten Abendkleider würden nur nach der praktischen Funktion (also bedecken und warmhalten) schlecht abschneiden, denn sie enthüllen mehr, als ... Mehr

Vitamine: kleine, bekömmliche Tiere, die am Salat entlangklettern. (Kindermund)

Ein Computer ist ein elektronisches Wunderwerk, das in einer zehntausendste Sekunde die verwickeltsten Rechen- und Buchungsoperationen ausführt - und ... Mehr