Man muß manchmal von einem Mensc...


Man muß manchmal von einem Menschen fortgehen, um ihn zu finden. (Heimito von Doderer, öst. Schriftsteller, 1896-1966)

Weitere Sprüche aus der Kategorie Zitate

Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather, CBS-Fernsehreporter.)

Geld ist nichts. Aber viel Geld, das ist etwas anderes. (George Bernard Shaw, irisch. Dichter, 1856-1950)

Dummheit ist keine Schande. Hauptsache man hält den Mund dabei. (Werner Mitsch, dt. Aphoristiker, 1722-1873)

Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, daß ein Mensch viele gute Taten tun muß, um zu beweisen, daß er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehe ... Mehr

Seine Blöße bedeckt man - mit dem Partner. (Gerhard Uhlenbruck, dt. Imunbiologe, *1929)

Wer der Meinung ist, daß für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, daß er für Geld alles zu tun bereit ist. (Benjamin Franklin, am. Pol ... Mehr

Nicht die Großen werden die kleinen fressen, sondern die Schnellen die Langsamen. (Heinz Peter Halek)

Stets werde ich mir selbst ein fremder sein. (Camus, Der Mythos von Sisyphos)

Alkohol ist keine Antwort, aber man vergißt beim Trinken die Frage. (Henry Mon)