Gegen Angriffe kann man sich wehren...


Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos. (Sigmund Freud, österr. Psychologe &: Psychater, 1856-1939)

Weitere Sprüche aus der Kategorie Zitate

Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein, dt.-am. Physiker, 1879-1955) ... Mehr

"Es gibt keinen Grund, warum irgend jemand einen Computer in seinem Haus wollen würde". (Ken Olson, Präsident, Vorsitzender und Gründer von Digital Eq ... Mehr

Ordnung ist die Lust der Vernunft, aber Unordnung ist die Wonne der Phantasie. (Paul Claudel, fr. Diplomat, 1868-1955)

Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben. (Pearl S. Buck, amerik. Schriftstellerin 1892-1973)

Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So wird dir viel ärger erspart bleiben. (Konfuzius, chin. Philosoph, 551-479 v.Chr.)

Die Fortschritte der Medizin sind ungeheuer - man ist sich seines Todes nicht mehr sicher. (Hermann Kesten)

Laß deine Zunge nicht eine Fahne sein, die im Wind eines jeden Gerüchtes zu flattern beginnt. (Imhotep, altägypt. Architekt, 2086-2613 v. Chr.)

Sicher verdanken einige Millionäre ihren Erfolg ihren Frauen. Aber die meisten verdanken ihre Frauen den Erfolg. (Danny Kaye, am. Schauspieler, *1913) ... Mehr

Geld ist das einzige, was eine Frau manchmal für sich behalten kann. (Jacques Teti)