Der Mann trägt die Jahre in den Kn...


Der Mann trägt die Jahre in den Knochen, die Frau im Gesicht.

Weitere Sprüche aus der Kategorie Zitate

Zur Unterhaltung einer Party trägt niemand so viel bei wie diejenigen, die gar nicht da sind. (Audrey Hepburn, Schauspielerin)

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück. (Laotse, chin. Philosoph, 4-3 Jhd. v.Chr.)

Man wird nicht dadurch besser, daß man andere schlecht macht. (Heinrich Nordhoff)

Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts. (Friedrich Hebbel, dt. Dichter, 1813-1863)

"Ich denke, daß es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt ". (Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943)

Wenn Männer sich mit ihren Kopf beschäftigen, nennt man das denken. Wenn Frauen das gleiche tun, heißt das frisieren. (Anna Magnani, ital. Schauspiele ... Mehr

"Bohrer für Öl? Sie meinen, in die Erde bohren und versuchen Öl zu finden? Sie sind verrückt ". (Bohrer, die Edwin L. Erpel, zu seinem Projekt, nach Ö ... Mehr

Der Vorteil der Klugheit liegt darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky, dt. Schriftsteller, 1890-1 ... Mehr

Was gestern die Formel für den Erfolg war, wird morgen das Rezept für die Niederlage sein. (Arnold Glasow)